Sehenswertes

Leinenweberei

Neukirch in Sachsen ist der Traditionsort für Leinenweberei. Eine sehenswerte Manufaktur ist die Leineweberei von Kleist, mit traditionellen Handwebstühlen erfährt der Besucher von der aufwendigen Handweberei.

Schauen Sie rein



Schunkelhaus

Das älteste und kleinste auf 90 Quadratmetern erbaute Umgebindehaus im Ort ist das 'Schunkelhaus'. Der Bau des Hauses ist um 1730 belegt. Da das Gebäude schrägwinklig und abfallend im Fundament ist, dazu noch in sich gedreht, erweckt es den Eindruck, es sei am schaukeln und werde bald umfallen.



Spreequellen

Genaugenommen sind es drei Spreequellen. Warum ? Das hängt mit der Sagengestalt des Zwerges Gerbord zusammen.



Bockwindmühle

Einen romantischen Ausblick auf das Umland hat man von der Bockwindmühle in Kottmarsdorf. Eine Führung durch das Denkmal sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Hier geht`s lang